Valorant’s Astra: Fähigkeiten, Hintergrundgeschichte, mehr

0
1359
Valorant's Astra: Abilities, backstory, more

Episode 2 Akt 2 von Valorant steht vor der Tür und damit wird eine neue Controller-Agentin ihr Debüt im Spiel geben, mit der Kraft der Sterne in ihren Händen.

Valorant's Astra: Fähigkeiten, Hintergrundgeschichte, mehr

Veröffentlicht am 27. Februar 2021

Valorants 15. Agent wurde vor Beginn von Episode 2, Akt 2, offiziell angekündigt. Dies wird einige Änderungen im Gameplay und einen neuen Kampfpass voller Belohnungen und Inhalte mit sich bringen.

Dieses Mal wird der neue Agent Teil der Controller-Klasse sein, die als Agenten bekannt ist, die versuchen, mit ihren Fähigkeiten die Kontrolle über das Schlachtfeld zu erlangen, indem sie sich bekannten Agenten wie Omen und Viper anschließen.

Erfahren Sie alle Details über sie sowie ihre einzigartigen Fähigkeiten, die Sie bis ins Unendliche und darüber hinaus führen.

Astra – Fähigkeiten

Astra ist eine Agentin aus Ghana, die ein völlig futuristisches Arsenal in ihren Händen hat, das es ihr ermöglicht, die Energien des Kosmos zu verwalten, um Raum und Zeit nach ihrem Willen zu kontrollieren.

Ihre Fähigkeiten konzentrieren sich auf das Manövrieren der Schwerkraft sowie auf das Spielen mit Sternelementen um sie herum. Dafür musst du sie aktivieren Astralform (X) von ihr, wodurch Sie Sterne mit Ihrem primären Feuerschlüssel platzieren können. Auf diese Weise können Sie alle anderen Fähigkeiten nutzen:

  • Schwerkraftbrunnen (C): Wenn es auf einem Stern aktiviert wird, erzeugt es ein Gravitationsfeld, das alle Feinde nahe an seinen Schwerpunkt zieht, wo es explodiert und die Betroffenen zerbrechlich macht.
  • Nova Pulse (Q): Wenn es auf einem Stern aktiviert wird, wird es einen Nova-Impuls aufladen und dann zur Detonation bringen, der alle Spieler um seine Explosion herum beschäftigt.
  • Nebel (E): Wenn es auf einem Stern aktiviert wird, verwandelt es ihn in einen Nebel mit Rauchbombeneffekt.

Astra-Leitfaden bewerten
(Bild: Riot Games)

  • Dissipieren (F): Mit dieser Fähigkeit können Sie jeden Stern, der in Ihr Inventar gelegt wurde, zurückgeben und einen falschen Nebula-Effekt erzeugen, bevor Sie ihn zurückerhalten. Der zurückgegebene Stern kann nicht für kurze Zeit verwendet werden.
  • Ultimative – kosmische Kluft (X): Dies kann nur in Astralform verwendet werden. Sie können eine kosmische Wand erstellen, die den Aufprall feindlicher Kugeln blockiert und den Ton Ihrer Bewegungen und Aktionen drastisch reduziert.

Auswertung des Astra-Leitfadens 2
(Bild: Riot Games)

Astra wird eines der besten Elemente in Bezug auf die Strategie sein und es Ihnen ermöglichen, dank seines vielfältigen Arsenals an Kontroll- und Belagerungsfähigkeiten große Chancen gegen jeden Feind zu verkaufen.

Sie wird mit der Ankunft von Episode 2 Act 2 von Valorant am 2. März im Spiel verfügbar sein, zusammen mit allen relevanten Inhalten aus diesem Update.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein