Lenovo ThinkBook 13s Test

Lenovo hat schon immer den Blick auf die geschäftliche Seite der Laptop-Produktion gerichtet. Die klassische ThinkPad-Produktlinie prägt den professionellen Laptop-Standard. Während Laptops wie Yoga und Carbon versuchen, die Kluft zwischen Profis und Verbrauchern zu überbrücken, indem sie abnehmen und 2-in-1-Funktionen einführen. Der neueste Laptop von Lenovo, das ThinkBook 13s-IWL, setzt diese Suche nach einem Mittelweg durch ein traditionelleres, preisgünstigeres Laptop-Erlebnis fort.




Das ThinkBook 13s ist nichts Besonderes – kein Touchscreen, ein Prozessor der Mittelklasse, eine gedämpfte Ästhetik -, aber es ist ein überraschend solides Allround-Gerät, wenn man den Preis und ähnliche Laptop-Vergleiche berücksichtigt. Eine lange Akkulaufzeit, eine schnelle SSD und ein gutes Display machen das ThinkBook 13s zu einer großartigen Option für alle, die Wert auf einen Business- / Consumer-Laptop-Hybrid legen.

Lenovo ThinkBook 13s Preis und Konfigurationen

Lenovo bietet einige Optionen für die ThinkBook 13s-IWL-Produktreihe an. Die Preise beginnen bei 629 US-Dollar für eine Intel Core i5-8265U-CPU, 4 GB RAM und eine 128 GB SSD. Unser $ 713-Modell verfügt über dieselbe CPU wie die Basiskonfiguration, jedoch über 8 GB RAM und 256 GB SSD. Das obere Modell mit 905 US-Dollar tauscht in einem Intel Core i7-8565U und einer 512-GB-SSD, und Sie können 84 US-Dollar für 16 GB Gesamtspeicher einsetzen.




Lenovo bietet auch eine 14-Zoll-Iteration für diejenigen, die mehr Platz auf dem Bildschirm suchen. Diese Modelle enthalten die gleichen Spezifikationen mit geringfügigen Preiserhöhungen.

Lenovo ThinkBook 13s Design

Ästhetisch gibt es keine revolutionären Designschritte für das ThinkBook 13s. Das schlichte und einheitliche Äußere wird jedoch viele Fachleute anziehen, die nach einem unauffälligen Business-Laptop-Erscheinungsbild suchen.

Mit einem traditionellen Clamshell-Gehäuse, das sich um 180 Grad nach hinten klappen lässt, ist das ThinkBook 13s im Vergleich zur langlebigen ThinkPad-Produktreihe von Lenovo besser geeignet, während es ein leichtes, kleines Profil mit 12,1 x 8,5 x 0,6 Zoll (2,9 Pfund) aufweist. Dies ist vergleichbar mit konkurrierenden Systemen wie dem Asus ZenBook 14 UX433 (12,6 Pfund, 12,7 x 7,8 x 0,6 Zoll), HP Envy 13 (2,8 Pfund, 12,1 x 8,3 x 0,6 Zoll) und dem MacBook Air (12 x 8,4 x 0,2 Zoll) 0,6 Zoll).

Die Farbe Mineralgrau ist ein silbriger Farbton, der zum sauberen Aluminium-Look des ThinkBook beiträgt. Eine dunklere Farboption wäre jedoch wünschenswert gewesen.

Letztendlich gibt es zu diesem Design nicht viel zu sagen. Es ist einfach, sauber und fügt sich in den Hintergrund ein. Ob dies attraktiv ist, liegt ganz bei Ihnen.

Lenovo ThinkBook 13s Haltbarkeit und Sicherheit

Lenovo bietet mit dem ThinkBook 13s einige Haltbarkeitsfunktionen. Dazu gehören ein Überlaufschutz gegen Wasser, extreme Temperaturen und Vibrationen sowie ein Scharnier, das für 25.000 Öffnungs- und Schließzyklen ausgelegt ist. Wir haben diese Behauptungen jedoch nicht getestet.

Für die Sicherheit bietet Lenovo verschiedene Funktionen für das ThinkBook 13s an, z. B. einen im Ein- / Ausschalter integrierten Fingerabdruckleser. Es enthält Datenverschlüsselung und arbeitet mit anderen Windows 10-Sicherheitsfunktionen zusammen. .

Kensington-Schlösser werden auf Business-Laptops immer seltener. Einige sind jedoch möglicherweise enttäuscht über das Fehlen eines ThinkBook 13s. Viele Lenovo-Laptops verfügen immer noch über einen Kensington-Lock-Steckplatz, und auf eine einfache Sicherheitsfunktion wurde verzichtet – möglicherweise aufgrund der geringen Größe des Laptops oder des begrenzten Budgets.

Lenovo ThinkBook 13s Anschlüsse

Während das ThinkBook 13s einen HDMI-Anschluss, zwei USB 3.1-Anschlüsse vom Typ A und einen USB-Anschluss vom Typ C bietet, ist das Fehlen von Thunderbolt 3 in einem 2019-Laptop bedauerlich.

Die fortgesetzte Verwendung eines großen proprietären Ladeanschlusses wirkt ebenfalls wie ein Daumenschmerzen, insbesondere wenn ähnliche Laptops wie das Acer Swift 7 und das MacBook Air ausschließlich über dünnere Thunderbolt 3-Anschlüsse aufgeladen werden.

Laptops wie das Swift 7 und das MacBook Air verzichten zwar vollständig auf herkömmliche Anschlüsse, es ist jedoch erfrischend zu sehen, dass das ThinkBook 13 mehrere USB-Typ-A-Anschlüsse und einen HDMI-Anschluss aufweist.

Lenovo ThinkBook 13s Display

Das 13,3-Zoll-IPS-Display (1920 x 1080) des ThinkBook 13s ist nicht mit Schnickschnack ausgestattet. Das Display hat eine matte Oberfläche und bietet ein angenehmes, blendfreies Surfen im Internet und Betrachten von Videos. Die Rahmen des ThinkBook 13s sind jedoch im Vergleich zu Konkurrenten wie dem Asus Zenbook UX433 und dem MacBook Air deutlich größer.

Das ThinkBook 13s-Display lieferte bei der Anzeige eines Anhängers für Ford gegen Ferrari ein klares, farbenfrohes Bild. Das Sonnenlicht, das von der weiß-roten Farbe alter Rennwagen aus den 60er Jahren reflektiert wurde, wurde reichlich auf die Tafel übertragen. Selbst wenn direktes Sonnenlicht im Central Park auf das Display fiel, wurde die Bildqualität kaum beeinträchtigt. Dies ist alles andere als ein 4K-HDR-Display – Details auf Matt Damons Gesicht und Trümmern auf einem Rennstreckenbelag waren nicht klar zu erkennen -, aber für einen 1080p-Bildschirm auf einem 700-Dollar-Laptop bot es ein großartiges Seherlebnis.

Das ThinkBook 13s-Display lieferte ein klares und farbenfrohes Bild, wenn ein Trailer für Ford gegen Ferrari angezeigt wurde.

Farbgenauigkeit und Schärfe sind nicht das stärkste Merkmal dieses Displays. Für alltägliche Aufgaben und Unterhaltungszwecke sind die Farben des ThinkBook 13 jedoch überraschend lebendig. Mit einer sRGB-Abdeckung von 104% übertrifft das ThinkBook 13s das MacBook Air (100%) und den Durchschnitt der Mainstream-Laptops (82,7%), liegt jedoch unter dem Zenbook UX433 (121%).

  • Laptops mit der besten Displayhelligkeit

Eine Displayhelligkeit von 314 Nits für das ThinkBook 13s ist für seine Klasse ziemlich gut und übertrifft den Durchschnitt von 284 Nits und das Zenbook UX433 (217 Nits). Das MacBook Air und Envy 13 waren mit 343 bzw. 397 Nits etwas heller.

Lenovo ThinkBook 13s Audio

Die Lautsprecher des ThinkBook 13s feuern unter den Handballenauflagen hervor und bieten im Allgemeinen ein anständiges Klangerlebnis. Für eine Geschäftspräsentation oder zum Ansehen eines YouTube-Videos wird das Audio der Marke Harman die Arbeit erledigen. Ich habe festgestellt, dass der Ton über einen großen Raum reichen kann und erst bei etwa 70-80% der maximalen Lautstärke zu stark verzerrt wird.

Für besser eingestellte Audiophile sollten Sie sich wahrscheinlich umsehen, wenn Sie keine Kopfhörer verwenden möchten. Leisere Musik wie Simon und Garfunkel oder Andrew Bird zu hören ist angemessen, aber hohl und eindimensional, vor allem, weil dem ThinkBook 13s keine Bassdefinition fehlt. Erwarten Sie nicht, dass Hip-Hop oder elektronische Musik in irgendeiner Weise gut übersetzt werden.

Lenovo ThinkBook 13s Tastatur und Touchpad

Lenovo ist seit jeher führend bei der Unterstützung hochwertiger Tastaturen und Touchpads, und das ThinkBook 13s setzt diesen Trend größtenteils fort. Die Tasten sind angenehm zu tippen, haben einen guten Federweg und einen befriedigenden „Thunk“ -Sound: Eigenschaften, die bei immer dünneren Ultraportables schwerer zu erreichen sind.

Trotzdem werden die von der ThinkPad-Produktreihe festgelegten Standards bei diesem Laptop nicht vollständig eingehalten. Die allgemeine Verarbeitungsqualität und Flexibilität der ThinkBook 13s-Tastatur ist gut, aber nicht großartig, was sich möglicherweise nur für einen lebenslangen Lenovo-Fan bemerkbar macht. Außerdem fehlt der klassische rote Lenovo Trackpoint auf der ThinkBook 13s-Tastatur, was diejenigen enttäuschen wird, die ihn gerne als Touchpad-Ersatz verwenden.

Lenovo ist seit jeher führend bei der Unterstützung hochwertiger Tastaturen und Touchpads, und das ThinkBook 13s setzt diesen Trend größtenteils fort.

Als jemand, der an Lenovo-Laptoptastaturen nicht gewöhnt ist, stellte ich fest, dass die Tastatur des ThinkBook 13s genau und schnell ist. Beim 10fastfingers.com-Tipptest habe ich mit 120 Wörtern pro Minute und einer Genauigkeit von 99,5% getippt. Dies ist ein deutlicher Geschwindigkeitszuwachs gegenüber anderen Tastaturen, die ich kürzlich für das Dell XPS 15 und das MacBook Air verwendet habe.

Das Touchpad für das ThinkBook 13s ist mit Windows Precision-Treibern ausgestattet und bietet eine gute Erfahrung. Für mich waren die Abmessungen des 2,5 x 4,2 Zoll großen Touchpads perfekt für diesen Laptop, da es nicht zu groß ist, um meine Handflächen zu berühren, aber nicht zu klein, um Gesten zu erschweren. Das Klicken mit der linken und rechten Maustaste ist in Ordnung, jedoch nicht so hochwertig wie ein MacBook Air oder Dell XPS. Multitouch-Gesten sind verfügbar und funktionieren gut mit Präzisionstreibern. Wenn Sie jedoch mit Mac-Gesten vertraut sind, werden Sie feststellen, dass die Reaktion nicht so klar und flüssig ist.

Lenovo ThinkBook 13s Leistung

Praxistests für den 1,6-GHz-Intel Core i5-8265U-Prozessor des ThinkBook 13s mit 8 GB RAM ergaben gute Ergebnisse. Mit 20 geöffneten Google Chrome-Registerkarten und mehreren YouTube-Videos, die gleichzeitig abgespielt wurden, waren die ThinkBook-Fans eingeschaltet, es wurde jedoch kein Rückgang der Geschwindigkeit oder der Videoqualität festgestellt. Da noch alle Registerkarten und Videos geöffnet waren, führte das Herunterladen des gleichen 1080p-Trailers von Ford gegen Ferrari nicht zu einem großen Geschwindigkeitsunterschied. Einige Registerkarten mussten jedoch gelegentlich aufgrund der Speicherverwaltung neu geladen werden. Insgesamt bemerkte ich, dass die CPU eine Vielzahl von Aufgaben problemlos bewältigte, jedoch möglicherweise durch den einkanaligen RAM-Speicher in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Für Kennzahlen hatte das ThinkBook 13s einen Geekbench 4.3-Multi-Core-Score von 12.485. Dieser Multi-Core-Wert liegt unter dem Mainstream-Durchschnitt von 13.178 und dem HP Envy 13-Wert (Core i7-8565U-CPU) von 15.738, während der Wert des MacBook Air (Core i7-8565U) von 7.880 weggefallen ist.

Die 256-GB-PCIe-SSD des ThinkBook 13s hat mit einer Übertragungsrate von 376,9 Megabyte pro Sekunde eine gute Leistung erzielt und 4,97 GB Mixed-Media-Dateien in 13,5 Sekunden dupliziert. Das HP Envy 13 (512 GB PCIe NVMe M.2 SSD) erreichte eine Übertragungsrate von 363,5 MBit / s, während das Zenbook 14 UX433 (beide Systeme mit 508,0 MBit / s) deutlich über der durchschnittlichen Übertragungsgeschwindigkeit der Klasse von 251,1 MBit / s lag.

  • Beste Festplattengeschwindigkeit

Das ThinkBook 13s glänzte während unseres CPU-intensiven Handbremstests, der die Zeit misst, die benötigt wird, um ein 4K-Video in 1080p umzucodieren. Nach 20 Minuten und 12 Sekunden übertraf das ThinkBook den HP Envy 13 (23:38), den Zenbook 14 UX433 (24:46) und den Durchschnitt der Gesamtklasse (25:12) deutlich.

Lenovo ThinkBook 13s Graphics

Das ThinkBook 13s ist mit einer Intel UHD Graphics 620-GPU ausgestattet. Wenn Sie also keine Spiele über die Cloud streamen möchten, sollten Sie nicht erwarten, dass AAA-Titel auf diesem Computer ausgeführt werden. Der klassische Dirt 3 (2012) -Test mit dem ThinkBook 13s ergab eine Bildrate von 26 Bildern pro Sekunde, die knapp unter unserer 30-fps-Spielbarkeitsschwelle liegt. Ähnliche Windows-Laptops wie das ASUS Zenbook 14 UX433 (UHD-Grafik 620, 45 fps) und 2019 HP Envy 13 (Nvidia GeForce MX250 GPU, 92 fps) liegen weit über dieser Marke.

Der 3DMark Ice Storm Unlimited Test für das ThinkBook 13s war eine anständige 72.037 für eine integrierte GPU. Andere Ultraportables wie das Zenbook 14 und das HP Envy 13 erzielten 87.446 bzw. 116.575 Punkte.

Lenovo ThinkBook 13s Akkulaufzeit

Ein Highlight des ThinkBook 13s ist die Akkulaufzeit. Bei unserem Akkutest, der kontinuierliches Surfen im Internet bei einer Helligkeit von 150 Nits umfasst, lieferte der Laptop eine Laufzeit von 8 Stunden und 57 Minuten. Das ist viel länger als der Durchschnitt von 6:34 Mainstream-Laptops und 8:51 des MacBook Air. Das Zenbook 14 UX433 hat unseren Test mit 8:37 bestanden, während das FHD HP Envy 13 mit 11:11 Minuten bestanden hat.

Lenovo ThinkBook 13s Webcam

Die 720p-Webcam des ThinkBook 13s folgt dem Trend glanzloser Kameras auf beliebten Thin-and-Light-Laptops. Die Kamera ist anständig genug für gelegentliche Videoanrufe mit Familie und Freunden und befindet sich ganz oben auf dem Bildschirm. Aber im Jahr 2019 wäre es großartig, wenn die Hersteller von Laptops einer funktionsfähigen 1080p-Kamera zustimmen würden, die denen von Flaggschiff-Handys ähnelt. Vielleicht im Jahr 2020.

Im vergangenen Jahr wurde in der ThinkPad-Produktreihe von Lenovo der ThinkShutter eingeführt, eine verherrlichte Bezeichnung für einen Schiebeverschluss, der die Webcam blockiert, wenn er nicht verwendet wird. Der ThinkShutter ist im Lieferumfang des ThinkBook 13s enthalten und eine willkommene Ergänzung für alle, die zusätzliche Privatsphäre wünschen. Es handelt sich um eine kleine Änderung, die Lenovo-Kunden mitteilt, dass das Unternehmen den Schwerpunkt auf Datenschutz und Sicherheit legt.

Lenovo ThinkBook 13s Wärme

Das ThinkBook 13s verwaltet die Wärme so effektiv, dass sie im täglichen Gebrauch kaum wahrgenommen wird. Nach der Wiedergabe eines 15-minütigen YouTube-Videos mit 1080p erreichte die Unterseite einen Höchstwert von 89 Grad Fahrenheit. Die heißeste Stelle (hinter den Lüftungsschlitzen an der Unterseite) erreichte einen Höchstwert von 92 Grad.

Diese Zahlen fallen für ähnliche Laptops in der Thin- und Light-Klasse nahezu durchschnittlich aus. Wenn Sie nicht gleichzeitig 15 Google Chrome-Registerkarten, einige YouTube-Videos und eine PowerPoint-Präsentation verwenden, sind die Temperaturen mehr als überschaubar.

Lenovo ThinkBook 13s Software und Garantie

Wie viele Windows-Laptops verfügt auch das ThinkBook 13s über eine Reihe benutzerdefinierter Apps und Bloatware. Es sind jedoch nicht zu viele, die den Startbildschirm verstopfen, und die meisten lassen sich leicht entfernen. Lenovo Apps wie Photos und Vantage helfen bei der Organisation von Updates und Images, sind jedoch für bessere Windows-Alternativen überflüssig. Die dritte Installation von Bubble Witch Saga ist neben anderer Bloatware wie Spotify und Adobe Photoshop Elements an Windows Start gebunden, kann jedoch problemlos entfernt werden.

Insgesamt ist das ThinkBook 13s relativ übersichtlich und verfügt über zusätzliche Software – im Einklang mit der Marke Lenovo.

Das Lenovo ThinkBook 13s wird mit einer Herstellergarantie von 1 Jahr ausgeliefert. Lesen Sie in unseren jährlichen Sonderberichten zum technischen Support und zu den besten und schlechtesten Laptop-Marken, wie es Lenovo ergangen ist.

Lenovo ThinkBook 13s Fazit

Das Lenovo ThinkBook 13s liegt erstaunlich gut zwischen Business und Mainstream. Mit einem Preis von 713 US-Dollar bietet der Laptop dank seines Core i5-Prozessors und der integrierten Grafik eine gute Multitasking-Leistung. Es hat auch eine ziemlich schnelle SSD und eine anständige Akkulaufzeit.

Ich wünschte jedoch, das Display wäre etwas heller und bunter. Und eine längere Akkulaufzeit würde definitiv nicht schaden. Außerdem verfügt der i5-Prozessor mit geringer Leistung bei weitem nicht über genügend Leistung, um selbst grundlegende professionelle Anwendungen wie Adobe InDesign oder Pro Tools auszuführen.

Obwohl das getestete Modell mit 713 US-Dollar gut ist, empfehlen wir, auf das Modell mit 16 GB RAM zu wechseln, wenn Sie mit diesem Laptop viel Multitasking betreiben möchten. Speicher ist ein häufiger Engpass für diese Geräteklasse, und meiner Erfahrung mit dem ThinkBook 13s zufolge reichen 8 GB möglicherweise nicht in allen Anwendungsfällen aus.

Letztendlich hat Lenovo einen preisgünstigen Laptop entwickelt, der alltägliche Aufgaben und grundlegende professionelle Computeraufgaben gut erledigt und Ihnen dann aus dem Weg geht.




Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel

Jabra Elite 4 Active im Test

Die besten Jabra Elite 4 Active-Angebote von heuteKeine PreisinformationenAmazon prüfenWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten PreiseJabra ist ein Name, der...

Wie man Giovanni in Pokémon GO besiegt

Der furchterregende Anführer von Team GO Rocket, Giovanni, kann für viele Trainer eine Herausforderung darstellen, kann aber mit der richtigen Pokémon-Aufstellung besiegt werden.Der...

Overpowered Akimbo Double Barrel Meta ist in Vanguard und Warzone Pacific vorbei

Spieler von Call of Duty: Warzone Pacific und Vanguard freuen sich über den Tod der „kaputten“ Akimbo Double Barrel Shotgun Meta!Anfang dieses Jahres...

The Legend of Zelda: Majora’s Mask erscheint nächsten Monat für Switch Online

Links dunkelstes Abenteuer, The Legend of Zelda: Majora's Mask, erscheint im Februar im Abonnement für das Nintendo Switch Online + Expansion Pack.The Legend...

Asmongold wird das Twitch-Streaming nicht bald beenden

Twitch-Superstar und Gründer von One True King, Asmongold, hat in der Vergangenheit daran gedacht, aufzuhören, sagt aber, dass er es niemals durchziehen könnte.Asmongold...

Alle bekannten Probleme und Fehler von Rainbow Six Extraction beim Start

Rainbow Six Extraction-Server sind endlich live, aber beim Start gibt es einige Fehler und Störungen. Hier ist eine vollständige Liste bekannter Probleme...