ARK Survival Ascended Queen Bee Fundorte | Das Zentrum

0
46
ARK Survival Ascended Queen Bee Fundorte | Das Zentrum

Wie bei den vorherigen Karten in ARK: Survival Ascended bietet The Center eine Vielzahl klassischer Kreaturen und Dinos, die für Ihr Überleben und Ihre Handwerksbedürfnisse unerlässlich sind. Eine dieser Kreaturen ist die große Bienenkönigin, die für die Herstellung von extrem nützlich Bienenhonig.

Natürlich, bevor Sie bekommen können deine Hände auf Um den Honig zu bekommen, müssen Sie zuerst eine Bienenkönigin finden. Wenn das auf Ihrer Checkliste steht, lesen Sie weiter. Im Folgenden zeigen wir Ihnen genau, wie Sie die Bienenköniginnen auf der Karte „The Center“ von ARK: Survival Ascended finden und wie Sie sie für Ihren zukünftigen Honigbedarf zähmen.

ARK Survival Ascended Queen Bee Fundorte | Das Zentrum

Bienenköniginnen und der Honig, den sie produzieren, sind für jeden Überlebenden in ARK: Survival Ascended (ASA) lebenswichtig, und die Karte „The Center“ bildet da keine Ausnahme. Glücklicherweise ist die Methode, Bienenköniginnen auf „The Center“ zu finden, ähnlich wie auf „The Island“ oder „Scorched Earth“ – finden Sie die Bienenstöcke, zerstören Sie sie und zähmen Sie die Bienenkönigin, um sie in Ihrer Basis zur Honigproduktion unterzubringen.

ARK Survival Ascended: Die Standorte der Center Queen Bee
Bienenköniginnen, oder besser gesagt, die Bienenstöcke, die sie bewohnen, erscheinen zufällig in den Redwoods. In diesem Gebiet gibt es jedoch immer ein paar Bienenstöcke, was es zum besten Ort zum Suchen macht. (Bild: Shane / Studio Wildcard)

Um einen Bienenstock der Bienenkönigin im Zentrum zu finden, gehen Sie zum Redwood-Biom und suchen Sie in den großen Bäumen nach Bienenstöcken, die normalerweise an den Seiten angebracht sind. Der Spawn-Bereich ist ziemlich groß, also sehen Sie sich das Kartenbild oben an, um einen ungefähren Standort zu finden. Sehen Sie sich die Bäume in diesem Bereich an und achten Sie auf das summende Geräusch, das normalerweise ihren Standort angibt.

Informationen zum Erwerb und zur Zähmung der Bienenkönigin, sobald Sie einen Bienenstock gefunden haben, finden Sie in unserem Leitfaden zur Zähmung der Bienenkönigin, der eine detaillierte Aufschlüsselung enthält. Kurz gesagt müssen Sie den Bienenstock mit einem Sprengstoff (idealerweise C4) zerstören. Wenn die Bienenkönigin herausspringt, warten Sie, bis sie landet, schleichen Sie sich dann an sie heran und drücken Sie E, wenn Sie das Zähmfutter (seltene Blumen oder Trockenfutter) in Ihrer Hotbar haben, um sie zu zähmen.

ARK Survival Ascended Die Center Queen Bee und verwendet
Die Bienenkönigin kann, sobald sie gefunden wurde, auf Ihrer Basis platziert werden und kann eine dauerhafte Honigquelle für Ihre Handwerks- und Angelbedürfnisse sein. (Bild: Shane / Studio Wildcard)

Sobald sie gezähmt ist, können Sie sie aufheben und in Ihrer Basis platzieren, um einen neuen Bienenstock zu erzeugen, der passiv mehr Honig produziert, solange Sie ihn mit seltenen Blumen füttern. Bienenköniginnenhonig hat zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten, beispielsweise als Zutat für die Herstellung von außergewöhnlichem Trockenfutter und süßem Gemüsekuchen oder sogar als Köder beim Angeln, was ihn sehr wertvoll macht.

Damit schließen wir unsere detaillierte Aufschlüsselung ab, wie man Bienenköniginnen in der Karte „The Center“ von ARK: Survival Ascended findet, wie man sie zähmt und wie man den Honig nutzt, den sie produzieren. Wir möchten YouTuber Teachers Game Too für ihr detailliertes Video danken, das dieser Anleitung zugrunde liegt. Um den gesamten Prozess in Aktion zu sehen, schauen Sie sich unbedingt ihr Video unten an, um noch mehr erstaunliche Inhalte zu erhalten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein