Valorant Masters 2023 Twitch, YouTube Drops: Belohnungen

0
688
Rabia Sayal
Riot Games verschenkt während des Valorant Masters 2023 kostenlose Belohnungen über Twitch- und YouTube-Drops. Hier erfahren Sie, wie Sie sie beanspruchen können.

Das Valorant Masters 2023 beginnt am 11. Juni, wo die besten Valorant-Teams aus Amerika, EMEA und dem Pazifikraum um einen riesigen Preispool von 1.000.000 US-Dollar und die Trophäe kämpfen. Darüber hinaus erhält der Gewinner des Events einen zusätzlichen Platz für seine Region im LCQ.

Beim Valorant Masters Tokyo gibt es außerdem wieder kostenlose Belohnungen für alle Fans, die den Livestream des Turniers auf Twitch oder YouTube verfolgen. Für unterschiedliche Zeiträume stehen unterschiedliche Belohnungen zur Verfügung, die alle offiziell von Riot Games bekannt gegeben werden.

Valorant Masters 2023: Twitch- und YouTube-Drops

Sie erhalten die folgenden Belohnungen, wenn Sie sich die Übertragung des Valorant Masters 2023 ansehen:

„UNVREDICTABLE“ Titel: Sehen Sie sich vom 11. bis 25. Juni ein Live-Spiel an

Valorant Masters 2023 „UNVREDICTABLE“-Titelbelohnung.
Valorant Masters 2023 „UNVREDICTABLE“-Titelbelohnung. (Bild: Riot Games)

VCT Masters Tokyo Spielerkarte: Sehen Sie sich während der Grand Finals am 25. Juni ein Live-Spiel an

Valorant Masters 2023 Playercard-Belohnung.
Valorant Masters 2023 Playercard-Belohnung. (Bild: Riot Games)

So beanspruchen Sie Valorant Masters 2023 Twitch- und YouTube-Drops

Um die Twitch- und YouTube-Drops zu erhalten, müssen Sie den Stream des Turniers auf den Kanälen ansehen, auf denen Drops aktiviert sind. Sobald Sie sie eine bestimmte Zeit lang ansehen, werden die Belohnungen für Sie freigeschaltet.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihr Riot Games-Konto mit YouTube und Twitch verbunden haben, um die Belohnungen in Ihrem Spiel erhalten zu können. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Melden Sie sich zunächst bei Ihrem Riot Games-Konto an.
  2. Gehen Sie dann zu Twitch, melden Sie sich auch dort an und klicken Sie dann auf Ihr Profilsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  3. Gehen Sie zu Einstellungen und dann zu Verbindungen und suchen Sie die Option Riot Games-Konto.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Verbinden“ und 473risieren Sie die Verbindung, um Twitch- und Riot Games-Konten zu verbinden.

Sie können die gleichen Schritte auch ausführen, um YouTube und das Riot Games-Konto zu verbinden.

Wie kann man Valorant Masters 2023 live verfolgen?

Valorant Champions 2022 wird live auf den offiziellen Twitch- und YouTube-Kanälen von Valorant gestreamt.

Darüber hinaus können Sie es auch zusammen mit Ihren Lieblingsstreamern auf Watch-Partys ansehen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Drops aktiviert sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein