Baldur’s Gate 3: Wer ist böse?

0
216
Baldur's Gate 3: Who Is Sceleritas Fel?

Der kleine Goblin-Mann wird während Ihres Dark Urge-Laufs ständig auftauchen.

Während Ihres Dark Urge-Durchspielens wird ein seltsamer kleiner Kerl auftauchen. Er wird behaupten, Ihnen helfen zu wollen, Ihr wahres Selbst zu entdecken, und Sie könnten versucht sein, dieses Angebot anzunehmen, insbesondere wenn Sie glauben, dass er Ihnen helfen kann, Ihre Triebe zu kontrollieren. Es stellt sich jedoch heraus, dass er nicht hier ist, um Ihnen zu helfen, Ihre Triebe zu kontrollieren, ganz im Gegenteil, er ist hier, um sie auf die Welt loszulassen. Aber wer ist dieser seltsame Typ? Wir schauen vorbei und finden es heraus.

Es folgen Spoiler für den dunklen Drang

Wer ist Crime Fel?

Sceleritas Fel ist ein Goblin mit Zylinder. Er ist eindeutig böse, aber er ist Bhaal in gewisser Weise auch eindeutig zu Dank verpflichtet, wenn man bedenkt, wie oft er den Mordgott zur Sprache bringt. Wie Sie später im Spiel erfahren, sind Sie ein Bhaalspawn, ein Kind des Mordgottes, und er ist im Grunde Ihr Butler. Er wird während des gesamten Spieldurchgangs auftauchen und Ihnen Boni und zusätzliche Kräfte anbieten, wenn Sie sich dafür entscheiden, jeden zu ermorden, den Sie ermorden sollen.

Es ist auch möglich, ihn völlig zu ignorieren und zuzulassen, dass er sich einfach über Sie ärgert, weil Sie Ihrem Vater und Ihrer wahren Natur nicht gerecht werden, und vielleicht ist dies das beste Spiel für Sie, wenn Sie den „wahren“ Weg durch Baldur’s Gate sehen möchten 3.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein