Aloft: Wo man die Lagerfeuer-Blaupause findet

0
31
Aloft: Wo man die Lagerfeuer-Blaupause findet

Das kooperative Sandbox-Überlebensspiel Aloft von Astrolabe Interactive ist derzeit in der Alpha-Phase mit einer Live-Demo für den PC über Steam verfügbar. Viele Spieler stürzen sich in diese Open-World-Umgebung, um eine Insel in ein Luftschiff zu verwandeln und andere schwebende Inseln zu erkunden. Sie müssen also ein Lager aufschlagen, indem sie eine Basis errichten, die sie ihr Zuhause nennen können.

Dazu gehört der Bau eines Ackers, auf dem frische Produkte angebaut werden, die nach der Ernte zum Kochen köstlicher Mahlzeiten über einem Lagerfeuer verwendet werden können. Für Spieler, die wissen möchten, wie man an eine Blaupause für ein Lagerfeuer kommt, haben wir dies und die Verwendung für Aloft ausführlich beschrieben.

Wie findet man den Lagerfeuer-Bauplan in Aloft?

Aloft verfügt über ein robustes Herstellungssystem, mit dem Spieler verschiedene Gegenstände, Arbeitsplätze, Wohnkomponenten und Verbrauchsgüter herstellen können, indem sie auf den schwebenden Inseln gesammelte und gesammelte Ressourcen verwenden. Zu Beginn des Spiels und nach dem Absetzen auf der Startinsel haben die Spieler ausreichend Zeit, um Ressourcen zu erkunden und zu sammeln, die zum Herstellen verwendet werden können. Es gibt aber auch Wissen zu erwerben, wenn man auf den Inseln Wissenssteine ​​findet.

Da Spieler an der Werkbank oder im Bausystem eine Reihe von Werkstätten und anderen Maschinen herstellen können, ist das Lagerfeuer eines der wertvollsten Gegenstände, die hergestellt werden können. Um ein Lagerfeuer zu bauen, muss jedoch eine Blaupause gefunden werden. Die Blaupause für das Lagerfeuer kann relativ früh im Spiel gefunden werden, insbesondere auf der Startinsel, wenn man weiß, wo man genau suchen muss, da es sich direkt vor den Augen der Spieler versteckt.

Sobald sie zu Beginn des Spiels die Höhle verlassen haben, können sie sich auf den Weg ins offene Feld machen. Dort können sie einen steinernen Eingang sehen, der den Berg hinaufführt. Etwas rechts davon befindet sich ein Wasserfall und auf der linken Seite ist ein Pfad, der zu einem schwebenden Felsen hinaufführt. Wenn sie diesem Pfad folgen, gelangen sie direkt zu einem Wissensstein.

Interagieren Sie mit diesem Stein, um zu erfahren, wie man das Lagerfeuer baut. Sie können auf die Blaupause zugreifen, indem Sie das Menü „Bausystem“ aufrufen, indem Sie die Taste B auf der Tastatur drücken. Unter der Registerkarte „Landwirtschaft“ finden Sie das Lagerfeuer, für dessen Herstellung Sie fünf Stücke Holz, sechs Steine ​​und drei Stücke Holzkohle benötigen. All diese Ressourcen können problemlos auf der Startinsel gefunden werden.

Sobald es hergestellt ist, können sie das Lagerfeuer an einem beliebigen Ort platzieren und es auf verschiedene Weise verwenden. Es scheint jedoch, dass es nicht verwendet werden kann, um den Statuseffekt „Nass“ zu entfernen. Erstens muss, um das Lagerfeuer richtig zu verwenden, ein Stück Holzkohle verwendet werden, um es anzuzünden und die Flammen zu schüren.

Sie können das Lagerfeuer nutzen, um verschiedene Verbrauchsgüter zuzubereiten, für die sie Rezepte lernen können, indem sie verschiedene Ressourcen aus ihrem Inventar kombinieren. Die Zutaten müssen auf eine Kochplatte gelegt werden, bevor sie auf das Lagerfeuer gestellt werden können. Wir raten den Spielern dringend, so viele Kombinationen wie möglich auszuprobieren, um Rezepte zu erhalten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein